Altenpflegefachkraft (m/w/d) und reif für die Insel?

Die Klinikum Westmünsterland GmbH und ihre Tochtergesellschaften betreiben Krankenhäuser an fünf Standorten mit über 1.485 Planbetten, Seniorenzentren sowie ambulante Versorgungsnetzwerke rund um Gesundheit und Pflege im Kreis Borken.

Nahezu jede Leistung wird angeboten - soweit erforderlich an einem Standort konzentriert - soweit wie möglich flächendeckend. Die Patienten und Bewohner profitieren dabei an allen Standorten von der gesamten medizinischen Kompetenz des Klinikums Westmünsterland. Mit ca. 6.000 Mitarbeitern gehören wir damit zu den größten Arbeitgebern der Region.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Altenpflegefachkraft (m/w/d) für unsere tagesstrukturierende Maßnahme für demenziell veränderte Patienten.

  • Bocholt
  •   Teilzeit 19,25-30 h/Woche
  •   zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Jetzt online bewerben

Ihre Aufgaben

Für unser bereits erfolgreich etabliertes Projekt „Die Insel“ suchen wir eine motivierte Altenpflegefachkraft (m/w/d). In der Insel bieten wir den demenziell veränderten Patienten eine Tagestruktur, die sich an ihren Bedürfnisse und Fähigkeiten orientiert.

 

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung in der Altenpflege
  • Erfahrung beim Umgang von Menschen mit Demenz, wünschenswert wäre eine Fortbildung zu Thema Demenz
  • Empathie und Geduld im Umgang mit Dementen Patienten
  • soziale Kompetenz und gute Kommunikationsfähigkeit
  • interprofessionelles Denken und Handeln

Was wir bieten

  • einen spannenden und abwechslungsreichen Tagesablauf
  • familienfreundliche Arbeitszeiten ohne Nachtdienst (FD: 08.15 Uhr - 14.15 Uhr, SD 13.55 Uhr - 19.55 Uhr, nur ein Dienstwochenende im Monat) mit 19,25 - 30 h / Woche
  • 30 Urlaubstage
  • unmittelbare Auszahlung von Überstundenzuschlägen und Ausgleich der Mehr- und Überstunden
  • ein gutes Klima innerhalb des Teams
  • umfangreiche externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie wöchentliche interne Fortbildungen
  • die klinikumseigene KLUB-App
  • Absolvierung der Pflichtfortbildungen per WebTV
  • kostenfreie Mitarbeiterparkplätze und ein gesicherter Fahrradkeller
  • gefördertes betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitsfürsorge/-prävention und Vergünstigungen bei Campuspartnern
  • günstige Vorteile und Angebote durch Corporate Benefits
  • exklusive Rabatte, Angebote und Vorteile lokaler Händler- und Dienstleister durch Lokalerie
  • einen automatisierten Bekleidungs- und Wäscheautomaten
  • Bike-Leasing für Arbeitnehmer
  • vergünstigte KFZ-Versicherungen
Sie haben Fragen? Melden Sie sich gern.

Ihr Ansprechpartner

Torsten Meyer
Projektmanagement
Organisation Pflege
Tel. 0 28 71 20 29 27

Echte Menschen auf allen Kanälen

Schau mal rein, wie wir als Team den Klinikalltag stemmen! Wir posten auf verschiedenen Kanälen, um dir echte Einblicke zu geben.

Facebook 

Instagram

Youtube

 

St. Agnes-Hospital Bocholt

Zum St. Agnes-Hospital Bocholt-Rhede gehören das St. Agnes-Hospital in Bocholt mit 441 Planbetten und das St. Vinzenz-Hospital in Rhede mit 125 vollstationären und 45 teilstationären Betten. Damit handelt es sich um das größte Krankenhaus im Kreis Borken. Jährlich werden über 21.000 Patienten stationär behandelt. Mehr als 3.000 Patienten werden ambulant operiert und über 40.000 Patienten ambulant versorgt. Mit seinem breiten medizinischen Leistungsangebot und mehreren medizinischen Zentren hat sich das Krankenhaus heute zu einem über die Region hinaus bedeutenden modernen und patientenorientierten medizinschen Versorgungszentrum entwickelt.

Hier geht es zur Webseite des Krankenhauses 

NACH OBEN zum Seitenanfang springen