Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Mit über 6.000 Mitarbeitern (m/w/d) gehört die Klinikum Westmünsterland GmbH mit ihren Tochtergesellschaften zu den größten Arbeitgebern der Region. Wir betreiben Krankenhäuser an fünf Standorten mit über 1.485 Planbetten, Seniorenzentren sowie ein ambulantes Versorgungsnetzwerk. Wir stellen uns im Rahmen des größten Förderprojekts des Krankenhausstrukturfonds NRW zukunftsweisend auf und können Ihnen durch unser vielfältiges Versorgungsangebot rund um Gesundheit und Pflege ganz individuelle Möglichkeiten für Ihre persönlichen Berufs- und Karrierewünsche bieten.

  • 46397 Bocholt
  • Vollzeit
  • zum 01.08.2024
Mit WhatsApp bewerben Jetzt online bewerben

Was wir bieten

  • eine interessante und umfassende Ausbildung
  • eine qualifizierte Anleitung während der gesamten Ausbildungsdauer durch interne Mentoren
  • zusätzliche innerbetriebliche Schulungen und Trainings
  • die Möglichkeit der Übernahme nach der Ausbildung oder eines Dualen Studiums
  • die klinikumseigene KLUB-App
  • Absolvierung der Pflichtfortbildungen per WebTV
  • gefördertes betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitsfürsorge/-prävention und Vergünstigungen bei Campuspartnern
  • günstige Vorteile und Angebote durch Corporate Benefits
  • exklusive Rabatte, Angebote und Vorteile lokaler Händler- und Dienstleister durch Lokalerie
  • eine Vergütung nach AVR-Caritas
  • eine vom Arbeitgeber mit über 5% finanzierte Altersversorgung der KZVK
  • die perfekte Grundlage zur Karriere im Gesundheitswesen

Du bringst mit

  • mindestens einen qualifizierenden Realschulabschluss
  • eine hohe Lernbereitschaft, Interesse an der Medizin und eine rasche Auffassungsgabe
  • Freude am Umgang mit Menschen sowie physische und psychische Belastbarkeit

Deine Aufgaben

  • Empfang und administrative Aufnahme der Patienten (m/w/d)
  • Verwaltung der Behandlungsunterlagen
  • Untersuchungsassistenz
  • Anlage von Verbänden nach ärztlicher Anordnung
  • Mithilfe bei der Koordination der Patienten (m/w/d)
Sie haben Fragen? Melden Sie sich gern.

Ihr Ansprechpartner

Britta Stephan
Leitung Zentrale Notaufnahme
 0 28 71 20 22 91

NACH OBEN zum Seitenanfang springen