Facharzt (m/w/d) Pathologie

Mit über 6.000 Mitarbeitern (m/w/d) gehört die Klinikum Westmünsterland GmbH mit ihren Tochtergesellschaften zu den größten Arbeitgebern der Region. Wir betreiben Krankenhäuser an fünf Standorten mit über 1.485 Planbetten, Seniorenzentren sowie ein ambulantes Versorgungsnetzwerk. Wir stellen uns im Rahmen des größten Förderprojekts des Krankenhausstrukturfonds NRW zukunftsweisend auf und können Ihnen durch unser vielfältiges Versorgungsangebot rund um Gesundheit und Pflege ganz individuelle Möglichkeiten für Ihre persönlichen Berufs- und Karrierewünsche bieten.

  • 46397 Bocholt
  • Voll- oder Teilzeit
  • zum nächstmöglichen Termin
Mit WhatsApp bewerben Jetzt online bewerben

Highlights

  • geplanter Aufbau der Molekularpathologie
  • gegebenenfalls Teilnahme an der Kassenärztlichen Versorgung im Rahmen des angeschlossenen medizinischen Versorgungszentrums

Was wir bieten

  • eine familienfreundliche Umgebung mit Wohnangebot für 12 Monate sowie aktive Mithilfe bei Wohnraumfindung
  • eine vom Arbeitgeber mit über 5% finanzierte Altersversorgung der KZVK
  • eine attraktive Vergütung nach Vereinbarung unter Berücksichtigung der AVR-Caritas
  • Vergünstigungen bei KFZ-Versicherungen
  • digitale Informationen für neue Mitarbeitende
  • vollständig digitalisierte Patientenakte
  • KLUB: eine klinikumseigene App für alle Mitarbeitenden
  • online-Pflichtfortbildungen per WebTV
  • Gesundheitsfürsorge durch Angebote „Rückenfit“ und psychologische Bedarfsunterstützung von Sprechstunden bis Präventiv-Reha
  • finanzielle Arbeitgeber-Beteiligung in unseren Gesundheitszentren vor Ort
  • regionale und überregionale Vergünstigungen bei über 1.500 Anbietern durch „Corporate Benefits“ (z. B. SKY, Samsung, Expedia, home24, SIXT)
  • exklusive lokale Angebote in z. B. Restaurants, Kino, Einkauf, Waschstraße etc. durch Kooperation mit „Lokalerie“
  • Bike-Leasing für Arbeitnehmer

Sie bringen mit

  • den Facharzttitel für Pathologie
  • das Interesse an einer langfristigen und erfolgreichen Zusammenarbeit

Ihre Aufgaben

  • fachärztliche Erstellung von Histologie- und Zytologie-Befunden
  • Supervision des Obduktionsbetriebes
  • Teilnahme an interdisziplinären Tumorkonferenzen
  • Mitbetreuung der Assistenzärzte
  • Mitgestaltung der geplanten molekularpathologischen Diagnostik

Das Institut für Pathologie

Das Institut für Pathologie ist integraler Bestandteil zertifizierter Brust-, Darm- und Prostatazentren sowie eines sektorübergreifenden Onkologischen Zentrums, selbst nach DIN ISO 9001 zertifiziert und darüber hinaus auch Teilnehmer am Mammographie-Screening-Programm. Es verfügt über ein breitgefächertes Einsendegut aus dem stationären und niedergelassenen Bereich einschließlich der gynäkologischen Zytologie und deckt neben dem gesamten Spektrum der gängigen histologischen, zytologischen und immunhistologischen Untersuchungen auch den Obduktionsbereich ab.

 

Unser Leistungsspektrum

  • alle gängigen histologischen Färbungen und Spezialfärbungen (Beurteilung von Gewebeproben)
  • gynäkologische Vorsorgezytologie einschließlich der HPV-Diagnostik
  • histopathologische Diagnostik im Rahmen des Mammographie Screening-Programmes
  • umfangreiche Immunhistochemie mit allen gängigen Antikörpern
  • ständige Mitwirkung an allen Konferenzen und Qualitätszirkeln sämtlicher Organzentren
  • Schnellschnittdiagnostik
  • klinische Obduktionen
  • versicherungsrechtliche Gutachten
  • Kooperation mit zahlreichen nationalen Referenzzentren
Sie haben Fragen? Melden Sie sich gern.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Robin Sen Gupta
Chefarzt
 0 28 71 20 29 00

NACH OBEN zum Seitenanfang springen