Medizinische Fachangestellte (m/w/d) Urologisches Zentrum Ahaus

Für unser Urologische Zentrum Ahaus (UZA) suchen wir Sie als Medizinische Fachangestellte (m/w/d), die Freude und Motivation an die Mitgestaltung unserer neuen urologischen Abteilung hat.

Die Klinikum Westmünsterland GmbH und ihre Tochtergesellschaften betreiben Krankenhäuser an fünf Standorten mit über 1.485 Planbetten, Seniorenzentren sowie ambulante Versorgungsnetzwerke rund um Gesundheit und Pflege im Kreis Borken.

Nahezu jede Leistung wird angeboten - soweit erforderlich an einem Standort konzentriert - soweit wie möglich flächendeckend. Die Patienten und Bewohner profitieren dabei an allen Standorten von der gesamten medizinischen Kompetenz des Klinikums Westmünsterland. Mit ca. 6.000 Mitarbeitern gehören wir damit zu den größten Arbeitgebern der Region.

  • Ahaus
  • Vollzeit
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Jetzt online bewerben

Ihre Aufgaben

  • Steuerung von ganzheitlichen, prozessorientierter Patientenabläufen in den verschiedenen Aufgabenbereichen der Funktionseinheit Urologie
  • Mitarbeit und Aufgeschlossenheit gegenüber neuen Erkenntnissen und Entwicklungen in allen Bereichen
  • Dokumentation und Führen des Patientenmanagementsystem iMedOne, Korrespondenz von Mails und Post, Aktenverwaltung und Datenbankpflege
  • Durchführung von abrechnungsrelevanten Prozessen für den vertragsärztlichen Bereich

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (m/w/d)
  • Freude und Interesse an urologischen Behandlungsthemen
  • ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit sowie eine strukturierte und selbstorganisierte Arbeitsweise
  • sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten sowie Kenntnisse in IMedOne wünschenswert

Was wir bieten

  • ein abwechslungsreicher und moderner Arbeitsplatz
  • eine sorgfältige Einarbeitung und ein aufgeschlossenes und freundliches Team an Ihrer Seite
  • ein mitarbeiternahes Führungskonzept
  • geförderte in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • diverse Angebote der Gesundheitsförderung/Vergünstigungen im betrieblichen Gesundheitsmamagent
  • Bike-Leasing für Arbeitnehmer und Mitarbeiterparkplätze
  • effiziente interne Kommunikation und Updates durch Mitarbeiter-App
  • exklusive Rabatte, Angebote und Vorteile lokaler Händler- und Dienstleister durch Corporate Benefits und Lokalerie
  • eine Vergütung nach AVR-Caritas
  • eine zusätzliche mit über 5% geförderte Altersversorgung der KZVK
Sie haben Fragen? Melden Sie sich gern.

Ihr Ansprechpartner

Anke Fischert
Leitung Zentraler Sekretariatsdienst
 0 25 61 99 17 55

NACH OBEN zum Seitenanfang springen