FAQ zum Bewerbungsprozess

Nachdem Du deine Online-Bewerbung übermittelt hast, erhälst Du eine automatische Eingangsbestätigung. Im Anschluss nehmen wir uns Zeit, um Deine Bewerbung sorgfältig zu prüfen. Wenn sie uns überzeugt hat, laden wir Dich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch mit dem Fachbereich und der Personalabteilung ein. Für manche Positionen führen wir vorab ein Telefoninterview durch.

Du benötigst ein Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse.

In jeder Stellenanzeige ist ein Ansprechpartner benannt. Richte Deine Bewerbung gerne an die jeweilige Person.
Initiative Bewerbungen kannst Du an die Zentrale Personalgewinnung richten.

Für weitere Fragen zu Deiner Bewerbung steht Dir gerne unsere Personalabteilung zur Verfügung. Wir freuen uns auf Deine Nachricht.

Wenn Du Dich erfolgreich beworben hast, erhälst Du eine Eingangsbestätigung. Da wir Dich nicht lange warten lassen wollen, sind wir stets bemüht, alle eingehenden Bewerbungen schnellstmöglich zu bearbeiten und sorgfältig zu prüfen. Dieser Vorgang kann ein bisschen Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten um dein Verständnis! In der Regel bekommst Du innerhalb von zwei Wochen eine Rückmeldung von uns, wie es mit Deiner Bewerbung weitergeht. Solltest du Fragen oder ausnahmsweise doch nichts von uns gehört haben, kannst du Dich gerne beim Bewerbermanagement des Klinikums Westmünsterland melden!

Ja, alle auf unserer Karriereseite ausgeschriebenen Stellen sind noch vakant. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Nein, Du kannst dich so lange bewerben, wie die ausgeschriebene Stelle online steht.

Kein Problem! Bewirb Dich einfach initiativ bei uns.

Deine Bewerbung wird in unser System eingepflegt und von den Verantwortlichen geprüft. Dies kann einige Zeit in Anspruch nehmen.  Sobald eine Entscheidung getroffen wurde, erhälst Du eine E-Mail von uns, bestenfalls natürlich mit einer Einladung zu einem Vorstellungstermin. Falls Du leider eine Absage erhälst, sorge Dich nicht um deine Daten. Diese werden gemäß der aktuellen gesetzlichen Fristen automatisch aus unserem System gelöscht.

Ja, das ist möglich. Für eine ausreichende Berücksichtigung im Auswahlverfahren raten wir allerdings zu einer vollständigen Bewerbung!

Ein Einzeldokument darf die Größe von 15 MB nicht überschreiten und sollte als PDF-Dokument eingereicht werden.

Hier findest Du unsere Mitarbeitervorteile

NACH OBEN zum Seitenanfang springen